Das Unternehmen Jarpol ist seit Dezember 1994 auf dem Straßenbaumarkt tätig.

Unternehmen eine leistungsfähige Organisation mit professioneller Arbeitsleistung ist, wurde zu dieser Zeit eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung gegründet.

Die spätere Firmenentwicklung bewirkte, dass das Unternehmen Jarpol im April 2000 zur Aktionsgesellschaft wurde und Aufgrund dessen derzeit unter folgendem Namen tätig ist:

BUDOWNICTWO DROGOWE Jarpol SPÓŁKA AKCYJNA
(STRAßENBAU Jarpol AKTIENGESELLSCHAFT)

Unser Unternehmen verfügt über eine Reihe von modernen Geräten, Fahrzeugen, Maschinen und Anlagen, die eine ökologische und leistungsfähige Ausführung der uns anvertrauten Investitionen ermöglichen und garantieren.

Des Weiteren setzen wir großen Wert auf hochqualifizierte Fachleute (Ingenieure, Techniker, Maschinisten, Steinsetzer und Straßenarbeiter) und arbeiten zusätzlich mit einer Unternehmensgruppe zusammen, die sich auf die oben genannten Dienstleistungen orientieren.


Die Hauptgebiete der Geschäftstätigkeit von Jarpol umfassen:
Straßenbau
• Fahrbahn
• Parkplätze
• Bürgersteige

Schallwände
• Akustische Wände
• Schallreflektierede Wände
• Diffuswände
• Kombinationen der o.g. Typen

Spezialgrundbau
• Grundpfähle
• CFA-Pfähle
• Spundwände
• Berliner Wände, etc.

Bau der Geländeerschließungsinfrastruktur
• Netze und Anschlüsse

Transport- und Gerätedienste
• Vermietung von Pumpenbirnen, Ladebagger, Lademaschinen, Bagger, Kipper, Grader, Fräsmaschinen, Walzen, etc.
• Transport von Geräten, Maschinen und Einrichtungen mittels spezialisierter Tiefladegeräte vom Ladevolumen von bis zu 38 Tonnen
• Transport von Schüttgütern (Kies, Sand, Erde, Kiessand u.a.) mittels Selbstentladewagen.
Jarpol S.A. wurde für dessen dynamische Entwicklung von der Polnischen Agentur für Unternehmensentwicklung ausgezeichnet.

Die Implementierung des Qualitätsmanagementsystems ISO 9001 vom Unternehmen Jarpol S.A. wurde aus den Mitteln des SPOWKP-Programms dotiert – Wirkung 2.1.

Ebenfalls wurde der Geräteeinkauf im Programm „Anstieg der Konkurrenzfähigkeit der Klein- und Mittelgroßunternehmen” aus den Mitteln des SPOWKP-Programms dotiert – Wirkung 2.3.

Eine weitere prestigevolle Auszeichnung von Jarpol S.A. wurde durch die Zeitschrift „Puls Biznesu“ mit dem Titel „Gazela Biznesu 2006” [„Gazelle der Wirtschaft 2006”] verliehen, welcher für die sich am dynamischsten entwickelnden Unternehmen steht.

Das Unternehmensziel von Jarpol ist, eine hohe Position auf der Rangliste der Bauunternehmen zu erlangen.
ISO 9001
Copyright © Jarpol S. A. / tel.: + 48 22 716 80 70 / fax + 48 22 716 70 80 Durchwahl 23
design: monoka.pl